Startseite > DE > Startseite

Startseite



Die Maison Universitaire France-Japon (MUFJ) ist ein Dienst [der Universität von Straßburg , das sich die Förderung akademischer Austausche zwischen Frankreich und Japan zum Ziel gesetzt hat. Das Institut wurde im Jahr 2001 gegründet auf Initiative der vier elsässischen Universitäten (Universität Louis Pasteur, Universität Robert Schuman, Universität Marc Bloch, Universität Oberes Elsass) mit Hilfe einer finanziellen Zuwendung im Rahmen des „contrat de projets Etat-région“, ein Vertrag zwischen dem französischen Staat und den Regionen in dem vorrangige Ziele bestimmt werden, die vom Staat und der betroffenen Region kofinanziert werden.
Die Gründung dieses Instituts stützt sich vorwiegend auf die langjährigen und engen Beziehungen zwischen dem Elsass und Japan, sei es auf universitärer oder wirtschaftlicher Ebene. Der Institutssitz dieser Einrichtung nationaler Bedeutung befindet sich in Straßburg. Ziel der MUFJ ist die Entwicklung und der Ausbau der Zusammenarbeit im Bereich Bildung und Forschung zwischen den französischen Universitäten und Forschungsstellen und ihren japanischen Äquivalenten. Seit 2002 befindet sich das französische Verbindungsbüro der Japan Society for the Promotion of Science (JSPS) mit dem das Institut eng zusammenarbeitet unter demselben Dach.

  • Die Tätigkeiten der MUFJ sind vielfältig und umfassen:
  • Organisation von Ausstellungen, Kolloquien, Konferenzen, Gesprächsrunden etc. über Japan,
  • Bereitstellung von Information zur Erleichterung der Mobilität der Studierenden, Lehrenden und Forscher zwischen Frankreich und Japan,
  • Überwachung jener Mittel, die zur Förderung der universitären und wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern beitragen können (Ausschreibungen, Stipendien, Stiftungen, ...) sowie die Bereitstellung der entsprechenden Informationen,
  • Förderung von Initiativen der französisch-japanischen universitären Zusammenarbeit gemeinsam mit der Leitung für Internationale Beziehungen und den Servicestellen für Forschung und Bildung,
  • Empfang von japanischen Delegationen und die Erleichterung der Kontaktaufnahme mit ihren Partnern aus dem Universitäts- und Wissenschaftsbereich oder anderen Gebieten der Universität von Straßburg und der Universität des Oberen Elsass.


Die Maison Universitaire France-Japon befindet sich in der Nähe des Campusgeländes der Esplanade und ist von Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Das Institut verfügt über einen Seminar- und Konferenzraum mit etwa 40 Plätzen, einen Versammlungsraum mit 14 Plätzen und einen Dokumentationsraum in dem sich ein Bestand von Unterlagen über die universitären Institutionen und Forschungsstellen von Japan befindet. Eine Bibliothek mit ungefähr 1000 Allgemeinpublikationen zu Japan (600 in französischer Sprache und 40 in japanischer Sprache) und verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften (auf Französisch und Japanisch) ist zugänglich für alle die am Austausch zwischen Frankreich und Japan interessiert sind.
Prof. Marie-Claire Lett ist Leiterin des Instituts, Caroline Blatz assistiert ihr.

Die Maison Universitaire France-Japon ist auch on Facebook!

42a avenue de la forêt noire 67000 Straßburg
Tel.: 03 68 85 20 12
Fax: 03 68 85 20 19
E-Mail: mujapon[at]unistra.fr

Die Japan Society for the Promotion of Science (JSPS)

Die Japan Society for the Promotion of Science (JSPS) ist eine Forschungsgemeinschaft zur Förderung und Finanzierung japanischer Forschungsprogramme. Sie wird unterstützt vom japanischen Ministerium für Bildung, Kultur, Sport, Wissenschaften und Technologie (MEXT). Sie spielt auch eine wichtige Rolle in der internationalen Zusammenarbeit und verfügt über zehn Verbindungsbüros im Ausland. In Frankreich ist sie durch das Büro der JSPS Straßburg vertreten, das sich im Gebäude der MUFJ befindet. Ziel dieses Büros ist es die Tätigkeiten der JSPS im Bereich wissenschaftliche Zusammenarbeit in Frankreich und den angrenzenden frankophonen Ländern (Schweiz, Belgien, Luxemburg) bekannt zu machen und zu fördern.

Das Büro der JSPS Straßburg wird von Prof. Hiroyuki Miyamoto geleitet.
Kontaktdaten :
jsps[at]japon.unistra.fr
http://jsps.unistra.fr



Portfolio


| | Sitemap | Aktivitäten verfolgen RSS 2.0